Mein Shop
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein!

EBERLE Controls auf der Light + Building 2018:

30.04.2018

EBERLE - Fußbodenheizung smart geregelt

Vor Kurzem hat EBERLE Controls – Hersteller von Heizungsregelungssystemen – sein Premium-Produkt Wiser zur komfortablen und effektiven Steuerung von Radiatorheizungen per App vorgestellt. Auf der Light + Building 2018 präsentierte das fränkische Unternehmen nun die wegweisende Erweiterung des Systems: die ebenfalls smarte Temperaturregelung für wassergeführte Fußbodenheizungen – Wiser FBH. Eine leistungsstarke Lösung, die sich auch durch eine besonders einfache Installation durch den Elektroprofi und die mühelose Nutzung für den Endkunden auszeichnet. Im Vorfeld der Messe wurde das Wiser Heizkörperthermostat mit dem internationalen Red Dot Award 2018 für hohe Designqualität ausgezeichnet.




Die neue Verteilerleiste für Fußbodenheizsysteme macht Wiser zu einem cleveren Komplettpaket: Mit dem Regelungssystem kann man sowohl Radiator- als auch Fußbodenheizungen einfach über nur eine Smartphone-App bedienen und regeln. Unterschiedliche Lösungen für verschiedene Heizsysteme gehören damit der Vergangenheit an. Doch Wiser ist nicht nur intuitiv mit dem Smartphone nutzbar, sondern interagiert auch mit den intelligenten Sprachsteuerungsassistenten Alexa (Amazon Echo) und Google Home. Außerdem ist das sogenannte Geofencing über die IFTTT-Plattform mit Wiser möglich. Dabei lassen sich individuelle Abwesenheitsprofile für mehr Energie- und Kosteneffizienz erstellen – beispielweise wird die Raumtemperatur in allen Heizzonen auf die voreingestellte Temperatur heruntergefahren, sobald das letzte Familienmitglied das Haus verlassen hat. Oder auf die Wohlfühltemperatur hochgeheizt, wenn sich der Bewohner seinem Zuhause nähert – kilometergenau.


Das bedarfsorientierte Wiser-Paket

Die Verteilerleiste für Fußbodenheizsysteme ist in zwei Varianten erhältlich: als klassische Basisvariante zum Heizen sowie als erweitertes Modell mit einem Eingang für Heiz- und Kühlumschaltung mit Tausensor sowie Fernfühler und Kontakten für Pumpe und Brenner. Mit der Verteilerleiste können bis zu 6 Fußboden-Heizzonen mit je 1 bis max. 4 Stellantrieben geregelt werden. Bei Bedarf lassen sich die Kanäle so zusammenfassen, dass Heizzonen beispielsweise mit mehr als 4 Stellantrieben geregelt werden können.

 

 



Neben der Verteilerleiste benötigt man eine zentrale Einheit, die die Radiator- und Fußbodenheizung zur systemübergreifenden Steuerung verbindet – den Hub. Pro Heizzone ist zudem ein Raumthermostat für die Temperaturmessung notwendig. Damit kann man außerdem das voreingestellte Zeitprogramm kurzfristig bis zur nächsten Schaltzeit ändern oder die Temperatur über die Timer-Funktion für 30 Minuten bis zu 3 Stunden anpassen. Die letzte Komponente ist die Wiser Heat App für Smartphones mit iOS- oder Android-Betriebssystem zur individuellen Bedienung und flexiblen Steuerung im WLAN oder im mobilen Netz. Regelt man neben der Fußbodenheizung auch die Radiatorheizung mit Wiser, müssen zusätzliche Heizkörperthermostate installiert werden. Sie kommunizieren über eine bidirektionale Funktechnologie mit dem Hub und besitzen intelligente Eigenschaften wie z.B. das Erkennen von geöffneten Fenstern. Die Thermostate im attraktiven Design reagieren umgehend und schalten die Heizung in diesem Fall automatisch aus.



Die in Wiser integrierte Minimal-Temperaturbegrenzung verhindert das zu starke Abkühlen des Bodens und hält eine individuell einstellbare Grundwärme im Fußboden. Somit gibt es auch bei zusätzlichen externen Wärmequellen wie Kachelöfen oder Sonneneinstrahlung keine kalten Füße. Außerdem lässt sich so die Aufheizzeit der Fußbodenheizung signifikant verkürzen.

Optional ist zudem der Smart Plug verfügbar – eine Kombination aus schaltbarer Steckdose und einem Reichweitenverstärker. Er kann ebenfalls über die Smartphone-App gesteuert werden.


Einfache Verdrahtung durch schraubenlose Klemmen

Trotz der vielfältigen Funktionen und technischen Möglichkeiten ist Wiser sehr einfach zu installieren und zu handhaben: Die Verteilerleiste wird auf eine genormte Hutschiene montiert und verfügt über schraubenlose Klemmen für eine schnelle, einfache und übersichtliche Kabelverdrahtung der Stellantriebe. Ein auswechselbarer Beschriftungsstreifen ermöglicht dabei die eindeutige Identifizierung der geregelten Räume. Die TS Ultra+ Stellantriebe von EBERLE eignen sich hervorragend zur Verwendung mit Wiser FBH.

Internet-Sicherheit

EBERLE ist eine Marke von Schneider Electric. Für die Datensicherheit gründete der Elektrotechnik-Konzern eigens das „Global Security Lab“, in dem die internetbasierten Produktlösungen lückenlos vor Cyber-Bedrohungen geschützt werden. Die fortschrittlichen Sicherheitssysteme greifen für die Wiser-Hardwarekomponenten, die App und den Schneider Cloud-Service. Die Verschlüsselungstechnologie als Schutzwall für die Benutzerdaten ist dieselbe, die auch Banken für ihre Daten nutzen. Zudem wird die Software der Wiser-App und der Wiser-Geräte laufend aktualisiert.

Handwerk und Großhandel

Die Fußbodenlösung von Wiser ist ab Mitte 2018 lieferbar. EBERLE bietet Trainingsvideos und Produktschulungen für Installateure und Großhändler an, außerdem Veranstaltungen beim Großhandel und wird bei Hausmessen vor Ort sein. Darüber hinaus stehen eine Telefon-Hotline und eine eigene Website www.wiser.eberle.de zur Verfügung. Installateure erhalten außerdem ein Informationspaket mit Verkaufshilfen zum Dialog mit dem Endkunden.

Weitere Auskünfte zu den Produkten von EBERLE erhalten Interessenten bei der EBERLE Controls GmbH, Klingenhofstraße 71, 90411 Nürnberg, Telefon 0911 56 93-277, Mail: birgit.teubner@schneider-electric.com, Frau Teubner steht für alle Fragen zur Verfügung.

Aktuell

Derzeit liegen keine Termine vor!
 

Medienservice

Zum Medienservice
Bestellen Sie hier Ihre FEGIME-Kataloge und Prospekte, wie z.B.
  • Elektromaterial
  • Industriematerial
  • Technisches Licht

elektroforum - Ausgabe 1.2018

Ihr Elektro-Magazin

Das Forum für Industrie, Dienstleister & Institutionen

Inklusive aller FEGIME Großhändler auf einen Blick!

elektroforum - Ausgabe 1.2018
 

Zurück
 
Copyright FEGIME Deutschland – 2001 - 2018
© Bitte beachten Sie: Die Artikelbilder unserer Lieferanten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden.
Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt    Powered by Geneon